Praxisbuch Entscheidungen

Praxisbuch Entscheidungen

Wir stehen laufend vor der Aufgabe, Entscheidungen zu treffen. Vielen fällt es schwer, sich zu entscheiden. Andere treffen ungünstige Entscheidungen. Es lohnt sich, sich damit zu beschäftigen, wie man sich angemessen entscheiden kann. Die meisten kennen nur die Möglichkeit, Vor- und Nachteile abzuwägen. Dabei gibt es bedeutend mehr und sinnvollere Möglichkeiten, sich zu entscheiden.
Via Nova Verlag, 128 Seiten, 12,95 Euro (D), 18.90 CHF, 13,40 Euro (A) ISBN 978-3866162303
Zwei Ausschnitte aus dem Buch:
Beim Formel-1-Rennen in Monaco im Jahre 1950 bremste der in Führung liegende Fahrer Juan Manuel Fangio plötzlich, ohne zu wissen, warum. In der nächsten Kurve war ein Unfall, dem er gerade noch ausweichen konnte. Fangio überlegte später, was ihn gewarnt hatte. Die Zuschauer hatten ihm nicht wie üblich das Gesicht zugewandt, sondern den Hinterkopf. Der bewusste Verstand nimmt während eines Rennens solche Details nicht wahr. Die Intuition achtet auch auf solche "nebensächlichen" Informationen.
Es gibt auch Menschen, die, nachdem sie sich für etwas entschieden haben, ewig zweifeln, ob sie sich auch wirklich richtig entschieden haben. Hier kann es hilfreich sein, zu seiner Entscheidung zu stehen, die Verantwortung dafür zu übernehmen und in die Zukunft zu schauen. Wenn ich einen Erdbeerkuchen gegessen habe, bringt es wenig, mich hinterher zu fragen, ob der Himbeerkuchen nicht doch besser gewesen wäre.

Was dieses Buch von anderen Büchern zum gleichen Thema unterscheidet:
Es ist fundiert und berücksichtigt die Erkenntnisse der Gehirnforschung.
Es gibt eine Fülle von Anregungen für die Praxis.
Es gibt Anregungen für die verschiedensten Entscheidungsthemen, private und berufliche.
Es ist klar strukturiert.
Es ist verständlich und lebendig geschrieben.
Es macht Spaß, es zu lesen.
Auch andere Bücher betonen die Bedeutung der Intuition. Nur in diesem Buch wird ausführlich untersucht, wie man Zugang zu seiner Intuition finden kann.

Aus dem Inhalt:
Was sind Entscheidungen?
Die Grundlagen für Entscheidungen: Werte, Ziele und Gefühle
Wie kann man sich entscheiden?
Verschiedene Perspektiven berücksichtigen
Vor- und Nachteile abwägen
Auf die Intuition achten
Was ist die Intuition?
Beispiele für die Arbeit der Intuition
Intuition und Verstand nutzen
Wie kann man Zugang zur Intuition bekommen?
Über die Sinne Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken
Sich der Intuition öffnen
Über Träume
Über eine Trance
Muskeltest aus der Kinesiologie
Durch künstlerische Tätigkeit
Sich in einer Gruppe austauschen
Wann ist es günstig, auf die Intuition zu achten?
Weitere Perspektiven, die man bei Entscheidungen nutzen kann
Alle Sinne nutzen
Die Zeiten Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft berücksichtigen
Aus verschiedenen Blickwinkeln, aus meinem, von außen usw.
Auf allen logischen Ebenen betrachten
Weitere Themen, die man beim Entscheiden berücksichtigen kann
Bei Unfällen hellhörig werden
Auf sogenannte "Zufälle" achten
Auf Krankheiten achten
Entscheidungstechniken
Die Disney-Strategie
Zettel auf Tisch verteilen, jetziger und gewünschter Zustand
Die Chakratiere Technik von Professor Gallegos
Brainstorming und Mindmapping
Blick zurück aus der Zukunft
Kreative Problemlösung
Metaphern als Mittel zur Problemlösung
Einzelne Aspekte des Themas Entscheidungen
Richtige oder angemessene Entscheidungen?
Der Zeitfaktor
Gewohnheiten
Faustregeln
Entscheidungsbaum
Nehmen, was man kennt
Nach dem ersten guten Grund entscheiden
Ein Detail genauer unter die Lupe nehmen
Dem Rat anderer folgen
Eine zweite Meinung einholen
Gruppendruck
Zu viele Informationen können verwirren
Zu viele Wahlmöglichkeiten können verwirren
Wie setzt man Prioritäten?
Schwierigkeiten und Lösungsmöglichkeiten
Angst, sich zu entscheiden
Aus Fehlern lernen
Zwickmühle: Soll ich kündigen oder nicht?
Fehlerhafte Fragestellung bei Entscheidungen
"Ich bereue meine Entscheidung"
Blockaden bei Entscheidungen auflösen
Perfektionismus
Einschränkende Überzeugungen
Probleme durch fehlerhafte Wahrnehmung
Der erste Eindruck kann täuschen
Unsere Sprache ist beschränkt
Kleine, konkrete und große, abstrakte Themen
Mindmap Entscheidungen

Eine Stimme zum Buch:
das auf Erkenntnissen der Hirnforschung beruhende Sachbuch ist aufgrund seiner klar strukturierten Form der perfekte Wegbegleiter auf dem Weg zur richtigen Entscheidung.
Martin R. Mayer, der mit seinem unverwechselbar einfach gehaltenen und praxisnahen Schreibstil die Aufmerksamkeit der Leser voll und ganz für sich gewinnt,
bietet mit Praxisbuch Entscheidungen eine gelungene Anleitung für den Zugang zu seiner eigenen Intuition.
Sebastian Mauritz, Mitglied im Vorstand des DVNLP

Zum Bestellformular

Zurück | Startseite